fbpx

Terms of Use Agreement (DE)

DeutschEnglishespañolfrançais日本語한국어português简体中文繁体中文

Nutzungsbedingungsvertrag
Version 1.0

Wirksamkeitsdatum: 10. Oktober 2017
Datum der letzten Überarbeitung: 10. Oktober 2017

LESEN SIE BITTE DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGSVERTRAG (FOLGEND „NUTZUNGSBEDINGUNGEN“ GENANNT) SORGFÄLTIG DURCH. DIESE WEBSEITE UND ALLE ANDEREN WEBSEITEN VON HUMU, INC. („HUMU“), IHRER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ODER VERTRETER (ALLE ZUSAMMEN „WEBSEITE“ GENANNT) UND DIE INFORMATIONEN DARÜBER, WERDEN VON HUMU KONTROLLIERT. DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN REGELN DIE NUTZUNG DER WEBSEITE UND GELTEN FÜR ALLE INTERNETNUTZER, DIE DIE SEITEN DURCH ZUGRIFF ODER NUTZUNG DER WEBSEITE IN IRGENDEINER WEISE BESUCHEN („BENUTZER“), EINSCHLIESSLICH DER NUTZUNG, DER ÜBER DIE WEBSEITE VERFÜGBAREN ODER AKTIVIERTEN DIENSTLEISTUNGEN UND RESSOURCEN (EINZELN „DIENSTLEISTUNG“ UND GEMEINSAM „DIENSTLEISTUNGEN“ GENANNT). DURCH DAS ANKLICKEN DER SCHALTFLÄCHE „ICH AKZEPTIERE“ BEIM ABSCHLUSS DES REGISTRIERUNGSPROZESSES UND/ODER DURCHSUCHEN DER WEBSEITE ODER HERUNTERLADEN DER MOBILEN ANWENDUNG VON HUMU („ANWENDUNG“) ERKLÄREN SIE, DASS: (1) SIE DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN DURCHGELESEN, VERSTANDEN UND AKZEPTIERT HABEN; (2) SIE FÜR DAS ABSCHLIESSEN VON EINEM VERBINDLICHEN VERTRAG MIT HUMU AUCH VOLLJÄHRIG SIND, (3) SIE BEFUGT SIND, DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN PERSÖNLICH ODER IM NAMEN DER VON IHNEN ALS NUTZER BENANNTEN GESELLSCHAFT ZU AKZEPTIEREN. DER BEGRIFF „SIE“ BEZIEHT SICH AUF DIE NATÜRLICHE ODER JURISTISCHE PERSON, DIE BEI DER REGISTRIERUNG AUF DER WEBSEITE ALS BENUTZER IDENTIFIZIERT WURDE. FALLS SIE DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN NICHT AKZEPTIEREN WOLLEN, DÜRFEN SIE AUCH NICHT AUF DIESE WEBSEITE, ANWENDUNG ODER DIENSTLEISTUNGEN ZUGREIFEN ODER DIESE NUTZEN.

Ihre Nutzung und Teilnahme an bestimmten Dienstleistungen kann zusätzlichen Bedingungen („Zusatzbedingungen“) unterliegen und diese Zusatzbedingungen werden entweder in den Nutzungsbedingungen aufgeführt oder werden Ihnen bei der Anmeldung zur Nutzung des Zusatzservices zur Annahme vorgelegt. Wenn die Nutzungsbedingungen nicht mit den ergänzenden Zusatzbestimmungen übereinstimmen, gelten im Rahmen einer solchen Dienstleistung die Zusatzbestimmungen. Die Nutzungsbedingungen und alle anwendbaren Zusatzbedingungen werden hierbei als „Vertrag“ bezeichnet.

BITTE BEACHTEN SIE, DASS DER NUTZUNGSBEDINGUNGSVERTRAG VON HUMU NACH EIGENEM ERMESSEN JEDERZEIT GEÄNDERT WERDEN KANN. Wenn Änderungen vorgenommen werden, stellt Humu eine neue Kopie der Nutzungsbedingungen auf der Webseite und innerhalb der Anwendung zur Verfügung und alle neuen zusätzlichen Bedingungen werden innerhalb oder über die betroffene Dienstleistung auf der Webseite oder innerhalb der Anwendung zur Verfügung gestellt. Wir werden dabei auch das „Datum der letzten Überarbeitung“ oberhalb der Nutzungsbedingungen aktualisieren. Wenn wir wesentliche Änderungen vornehmen und Sie sich bei uns registriert haben, um ein Konto zu erstellen (wie in Abschnitt 2.1 unterhalb definiert), senden wir Ihnen auch eine E-Mail an die letzte E-Mail-Adresse, die Sie uns gemäß der Nutzungsbedingen angegeben haben. Alle Änderungen der Nutzungsbedingungen sind mit sofortiger Wirkung für neue Benutzer der Webseite, der Anwendung und/oder der Dienstleistungen wirksam und werden dreißig (30) Tage nach Bekanntgabe solcher Änderungen auf der Webseite für bestehende Benutzer wirksam, sofern wesentliche Änderungen vorgenommen werden. Für Benutzer, die ein Konto bei uns haben, ist dies als frühestens dreißig (30) Tage nach der Veröffentlichung der Mitteilung über solche Änderungen auf der Webseite oder dreißig (30) Tage nach dem Versand der E-Mail-Mitteilung über solche Änderungen an registrierte Benutzer (definiert in Abschnitt 2.1 unterhalb) zu verstehen. Humu kann von Ihnen verlangen, dass Sie die Zustimmung zu der aktualisierten Vereinbarung in einer bestimmten Weise erteilen, bevor die weitere Nutzung der Webseite, der Anwendung und/oder der Dienstleistung zulässig ist. Wenn Sie mit einer Änderung nach Erhalt einer Mitteilung über diese Änderung(en) nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung der Webseite, der Anwendung und/oder der Dienstleistung einstellen. Andernfalls stellt Ihre fortgesetzte Nutzung der Webseite, der Anwendung und/oder der Dienstleistungen Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen dar. BESUCHEN SIE BITTE REGELMÄSSIG DIE WEBSEITE, UM DIE JEWEILS AKTUELLE VEREINBARUNG EINZUSEHEN.

  1. Nutzung der Dienstleistungen und des Humu-Eigentums. Die Anwendung, die Software, die Webseite, Dienstleistungen, Informationen und Inhalte, die auf der Webseite, der Anwendung und den Dienstleistungen (so, wie diese Begriffe hier definiert sind) (zusammen folgend auch „Humu-Eigentum“ genannt) verfügbar sind, sind weltweit durch Urheberrechtsgesetze geschützt. Im Rahmen des Vertrages gewährt Ihnen Humu eine begrenzte Lizenz zur Vervielfältigung von Teilen des Humu-Eigentums, die ausschließlich dazu bestimmt sind, die Dienstleistungen für Ihre persönlichen oder internen Geschäftszwecke zu nutzen. Sofern von Humu in einer separaten Lizenz nicht anders angegeben, unterliegt Ihr Recht zur Nutzung des Humu-Eigentums dem Vertrag.
    1. Anwendungslizenz. Vorbehaltlich Ihrer Einhaltung des Vertrages gewährt Ihnen Humu eine beschränkte, nicht ausschließliche, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, widerrufliche Lizenz zum Herunterladen, Installieren und Verwenden einer Kopie der Anwendung auf einem einzelnen mobilen Gerät oder Computer, den Sie besitzen oder kontrollieren, und zum Ausführen dieser Kopie der Anwendung ausschließlich für Ihre persönlichen oder internen Geschäftszwecke. Darüber hinaus dürfen Sie die App Store Sourced Anwendung in Bezug auf jede Anwendung, auf die über den Apple App Store zugegriffen, oder die Sie aus dem Apple App Store heruntergeladen haben („App Store Sourced Application“), nur (i) auf einem Produkt der Marke Apple, auf dem iOS (Betriebssystem von Apple) läuft, und (ii) gemäß den in der Apple App Store Dienstleistungsvereinbarung festgelegten „Nutzungsregeln“ verwenden.
    2. Humu Software. Humu hat eine Personaltechnologie entwickelt, die es seinen Unternehmenskunden und deren berechtigten Mitarbeitern ermöglicht: (i) an Personalumfragen („Umfragen“) teilzunehmen und (ii) die Softwareplattform von Humu über diese Webseite zu nutzen („Humu-Plattform“). Die Nutzung der Humu-Plattform, der Umfragen und anderer Software und der dazugehörenden Unterlagen, mit Ausnahme der Anwendung, die über die Webseite oder Dienstleistungen („Software“) zur Verfügung gestellt wird, unterliegt der Lizenzvereinbarung, die ausdrücklich auf der/den Webseite(n) mit dieser Software angegeben ist. Diese Lizenzbedingungen können zusammen mit den Software-Downloads auf der Webseite, auf der die Software zugänglich ist, veröffentlicht werden. Sie dürfen keine Software verwenden, herunterladen oder installieren, die von einer Lizenzvereinbarung begleitet ist oder diese beinhaltet, es sei denn, Sie stimmen den Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung zu. Das Unternehmen wird Ihnen zu keinem Zeitpunkt eine greifbare Kopie unserer Software zur Verfügung stellen. Das Unternehmen gewährt den Zugriff zur Software durch elektronische Übertragung oder Herunterladen und verwendet oder liefert keine materiellen Medien im Zusammenhang mit (a) der Lieferung, Installation, Aktualisierung oder Problemlösung einer Software (einschließlich neuer Versionen) oder (b) der Lieferung, Korrektur oder Aktualisierung der Unterlagen. Für die Zwecke dieses Abschnitts müssen materielle Datenträger, unter anderem, eine Bandplatte, ein Compact Disk, eine Karte, ein Flash-Laufwerk oder ein anderes vergleichbares physikalisches Medium beinhalten. Sofern in der beigefügten Lizenzvereinbarung nicht ausdrücklich etwas anderes bestimmt ist, ist das Kopieren oder Weiterverbreiten der Software verboten, einschließlich des Kopierens oder Weiterverbreitens der Software auf einen anderen Server oder Standort oder der Weiterverbreitung oder Nutzung auf der Basis eines Servicebüros. Bei einem Konflikt zwischen dem Vertrag und dem Lizenzvertrag hat der Lizenzvertrag in Bezug auf diese Software Vorrang (mit Ausnahme der im folgenden Satz genannten Fälle). Wenn es sich bei der Software um eine Vorabversion handelt, ist es Ihnen, ungeachtet anderslautender Bestimmungen in einem begleitenden Lizenzvertrag, nicht gestattet, die Software für kommerzielle oder Produktionszwecke zu verwenden oder sich anderweitig auf sie zu verlassen. Wenn keine Lizenzvereinbarung mit der Nutzung der Software einhergeht, unterliegt die Nutzung der Software diesem Vertrag. Humu wird Ihnen zu keinem Zeitpunkt eine greifbare Kopie unserer Software zur Verfügung stellen. Vorbehaltlich Ihrer Einhaltung des Vertrages gewährt Humu Ihnen eine nicht abtretbare, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, widerrufliche, nicht exklusive Lizenz zur Nutzung der Software, die ausschließlich dazu dient, Ihnen die Nutzung der Dienstleistungen in der, durch den Vertrag dargelegte Weise zu ermöglichen.
    3. Aktualisierungen. Sie verstehen, dass sich das Humu-Eigentum weiterentwickelt. Infolgedessen kann Humu von Ihnen verlangen, dass Sie Aktualisierungen des Humu-Eigentums akzeptieren, die Sie auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät installiert haben. Sie bestätigen und stimmen zu, dass Humu das Humu-Eigentum mit oder ohne Benachrichtigung aktualisieren kann. Möglicherweise müssen Sie von Zeit zu Zeit die Software von Drittanbietern aktualisieren, um das Humu-Eigentum nutzen zu können.
    4. Bestimmte Einschränkungen. Die Ihnen in der Vereinbarung gewährten Rechte unterliegen den folgenden Einschränkungen: (a) Sie dürfen das Humu-Eigentum oder einen Teil davon, einschließlich der Webseite, nicht lizenzieren, verkaufen, vermieten, verleasen, übertragen, abtreten, reproduzieren, verteilen, hosten oder anderweitig kommerziell nutzen, (b) Sie dürfen keine Framing-Techniken verwenden, um Marken, Logos oder anderes Humu-Eigentum (einschließlich Bilder, Texte, Seitenlayouts oder Formate) von Humu einzufügen; (c) Sie dürfen keine Metatags oder andere „versteckten Texte“ zusammen mit dem Namen oder den Marken von Humu verwenden; (d) Sie dürfen keine abgeleiteten Werke vom Humu-Eigentum ändern, übersetzen, anpassen, fusionieren, ableiten, disassemblieren, dekompilieren, rückkompilieren oder rückentwickeln, es sei denn, die vorstehenden Einschränkungen sind durch geltendes Recht ausdrücklich verboten; (e) Sie dürfen keine manuelle oder automatisierte Software, Geräte oder andere Prozesse (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Spider, Roboter, Scraper, Crawler, Avatare, Data-Mining-Tools oder dergleichen) verwenden, um Daten, von auf der Webseite enthaltenen Seiten zu „scrappen“ oder herunterzuladen (mit der Ausnahme, dass wir den Betreibern öffentlicher Suchmaschinen widerruflich die Erlaubnis erteilen, Spider zu verwenden, um Materialien von der Webseite zu kopieren, die ausschließlich für den Zweck und nur in dem Umfang, der für die Erstellung öffentlich zugänglicher, suchbarer Indizes der Materialien erforderlich ist, aber nicht für Caches oder Archive dieser Materialien); (f) Sie dürfen nicht auf das Humu-Eigentum zugreifen, um eine ähnliche oder konkurrenzfähige Webseite, Anwendung oder Dienstleistung zu erstellen; (g) außer wie hierin ausdrücklich angegeben, darf kein Teil des Humu-Eigentums kopiert, reproduziert, verteilt, wiederveröffentlicht, heruntergeladen, angezeigt, gepostet oder in irgendeiner Form oder auf irgendeine Weise übertragen werden; und (h) Sie dürfen keine Urheberrechtsvermerke oder andere Eigentumsmerkmale, die auf oder im Humu-Eigentum enthalten sind, entfernen oder zerstören. Jede zukünftige Veröffentlichung, Aktualisierung oder sonstige Ergänzung des Humu-Eigentums unterliegt dem Vertrag. Humu, seine Lieferanten und Dienstleister behalten sich alle nicht im Vertrag gewährten Rechte vor. Jede unbefugte Nutzung des Humu-Eigentums beendet die von Humu im Rahmen des Vertrages gewährte Lizenzen.
    5. Materialien von Drittanbietern. Als Teil des Humu-Eigentums haben Sie möglicherweise Zugriff auf Materialien, die von einer anderen Partei gehostet werden. Sie stimmen zu, dass es für Humu unmöglich ist, solche Materialien zu überwachen, und dass Sie auf diese Materialien auf eigenes Risiko zugreifen.
  2. Registrierung.
    1. Ihr Konto registrieren. Um auf bestimmte Funktionen des Humu-Eigentums zugreifen zu können, müssen Sie möglicherweise ein registrierter Benutzer werden. Für die Zwecke der Vereinbarung ist ein „Registrierter Benutzer“ ein Benutzer, der ein Konto auf der Webseite („Konto“) registriert hat, indem er die Zugangsdaten verwendet, die ihm von seinem Arbeitgeber zur Verfügung gestellt werden.
    2. Registrierungsdaten. Mit der Anmeldung eines Kontos auf der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie (1) wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Informationen über sich selbst zur Verfügung stellen, wie sie auch im Registrierungsformular verlangt werden („Registrierungsdaten“); und (2) die Registrierungsdaten pflegen und unverzüglich aktualisieren, um sie wahrheitsgemäß, genau, aktuell und vollständig zu halten. Sie erklären, dass Sie (1) mindestens dreizehn (13) Jahre alt sind; (2) volljährig sind, um einen verbindlichen Vertrag abzuschließen; und (3) keine Person sind, der die Nutzung des Humu-Eigentums nach den Gesetzen der Vereinigten Staaten, Ihres Wohnsitzes oder einer anderen anwendbaren Gerichtsbarkeit untersagt wurde. Sie sind für alle Aktivitäten verantwortlich, die im Namen Ihres Kontos stattfinden. Sie stimmen zu, dass Sie Ihr Konto überwachen werden, um die Nutzung durch Minderjährige einzuschränken, und Sie übernehmen die volle Verantwortung für jede unbefugte Nutzung des Humu-Eigentums durch Minderjährige. Sie dürfen Ihr Konto oder Passwort nicht an Dritte weitergeben und Sie erklären sich damit einverstanden, (1) Humu unverzüglich über jede unbefugte Verwendung Ihres Passworts oder jede andere Verletzung der Sicherheit zu informieren und (2) Ihr Konto am Ende jeder Sitzung zu verlassen. Wenn Sie Informationen zur Verfügung stellen, die unwahr, ungenau, nicht aktuell oder unvollständig sind, oder Humu begründeten Verdacht hat, dass Ihre Informationen unwahr, ungenau, nicht aktuell oder unvollständig sind, hat Humu das Recht, Ihr Konto auszusetzen oder zu kündigen und jede gegenwärtige oder zukünftige Nutzung des Humu-Eigentums (oder eines Teils davon) abzulehnen. Sie stimmen zu, kein Konto mit einer falschen Identität oder Information oder im Namen einer anderen Person als Ihnen selbst zu erstellen. Sie stimmen zu, dass Sie nicht mehr als ein Konto haben werden. Humu behält sich das Recht vor, Benutzernamen jederzeit und aus beliebigen Gründen zu entfernen oder zurückzufordern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ansprüche Dritter, im Fall, dass ein Benutzername die Rechte Dritter verletzt. Sie erklären sich damit einverstanden, kein Konto zu erstellen oder das Humu-Eigentum zu verwenden, wenn Sie zuvor von Humu entfernt wurden oder wenn Sie zuvor von einem Humu-Eigentum ausgeschlossen wurden.
    3. Ihr Konto. Ungeachtet anders lautender Bestimmungen erkennen Sie an und stimmen zu, dass Sie keine Inhaber- oder sonstigen Eigentumsrechte an Ihrem Konto haben werden, und Sie erkennen ferner an und stimmen zu, dass alle Rechte an Ihrem Konto Eigentum von Humu sind und für immer sein werden.
    4. Notwendige Ausrüstung und Software Sie müssen alle Geräte und Software bereitstellen, die für die Verbindung zum Humu-Eigentum erforderlich sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, ein mobiles Gerät, das für die Verbindung mit dem Humu-Eigentum und die Nutzung des Humu-Eigentums geeignet ist, sofern die Dienstleistungen eine mobile Komponente anbieten. Sie sind allein verantwortlich für alle Gebühren, einschließlich Internetverbindung oder Mobilfunkgebühren, die Ihnen beim Zugriff auf ein Humu-Eigentum entstehen. Mit der Angabe Ihrer Handynummer und der Nutzung der Dienstleistungen erklären Sie sich hiermit einverstanden, dass wir Ihre Handynummer für Anrufe und Texte verwenden, mit dem Zweck die Dienstleistungen auszuführen und zu verbessern. Humu wird keine Anrufe oder Texte bewerten und berechnen, aber es können Standardnachrichtengebühren oder andere Gebühren Ihres Mobilfunkanbieters anfallen. Sie können den Erhalt von Textnachrichten von uns ablehnen, indem Sie Ihre Benutzereinstellungen in Ihrem Kontoprofil anpassen oder eine E-Mail an sms-optout@humu.com zusenden.
  3. Verantwortlichkeit für den Inhalt.
    1. Arten von Inhalten. Sie stimmen zu, dass alle Dateien, Materialien, Daten, Texte, Audio, Video, Bilder oder andere Inhalte, einschließlich des Humu-Eigentums („Inhalt“) in der alleinigen Verantwortung der Partei liegen, von der diese Inhalte stammen. Dies bedeutet, dass Sie und nicht Humu die alleinige Verantwortung für alle Inhalte tragen, die Sie in öffentlichen Foren und öffentlichen Bereichen des Humu-Eigentums („Ihre öffentlichen Inhalte“) hochladen, veröffentlichen, per E-Mail versenden, übertragen oder auf andere Weise und durch von Humu bereitgestellte Umfragen („Umfrageinhalte“) verfügbar machen („Verfügbar machen“). Somit sind nur Sie und andere Nutzer des Humu-Eigentums und in keinem Fall Humu für alle Inhalte verantwortlich, die sie über das Humu-Eigentum bereitstellen („Nutzerinhalte“).
    2. Keine Verpflichtung zu Prescreen-Inhalten. Sie bestätigen hiermit auch, dass Humu nicht verpflichtet ist, Ihre öffentlichen Inhalte vorab zu überprüfen, obwohl Humu sich das Recht vorbehält, Inhalte nach eigenem Ermessen vorab zu prüfen, abzulehnen oder zu entfernen. Mit dem Abschluss dieses Vertrages geben Sie hiermit Ihre unwiderrufliche Zustimmung zu dieser Kontrolle. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Sie keine Erwartungen an den Datenschutz in Bezug auf die Übertragung Ihrer öffentlichen Inhalte haben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Chat-, Text- oder Sprachkommunikation. Für den Fall, dass Humu Inhalte vorab prüft, ablehnt oder entfernt, bestätigen Sie, dass Humu dies zum eigenen Vorteil tun wird, und nicht zu Ihrem. Ohne Einschränkung des Vorstehenden hat Humu das Recht, Inhalte zu entfernen, die gegen den Vertrag verstoßen oder anderweitig unzulässig sind.
  4. Eigentum.
    1. Humu-Eigentum. Mit Ausnahme Ihrer öffentlichen Inhalte, Umfrageinhalte und Benutzerinhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass Humu und seine Lieferanten alle Rechte, Titel und Anteile innerhalb des Humu-Eigentums (einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Computercodes) und Umfragen besitzen. Sie werden keine Urheberrechts-, Marken-, Dienstleistungsmarken- oder andere Hinweise auf Eigentumsrechte entfernen, ändern oder verdecken, die in die Webseite, den Dienstleistungen, Anwendungen oder dem Humu-Eigentum integriert sind oder diese begleiten.
    2. Eingetragene Warenzeichen. humu,互穆 und andere zugehörige Grafiken, Logos, Dienstleistungsmarken und Handelsnamen, die auf oder in Verbindung mit Humu-Eigentum oder in Verbindung mit den Dienstleistungen verwendet werden, sind Marken von Humu und dürfen nicht ohne Genehmigung in Verbindung mit Produkten oder Dienstleistungen Dritter verwendet werden. Andere Warenzeichen, Dienstleistungsmarken und Handelsnamen, die auf oder innerhalb des Humu-Eigentums erscheinen können, sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
    3. Andere Inhalte. Mit Ausnahme Ihrer öffentlichen und Umfrageinhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie keine Rechte oder Anteile an Inhalten haben, die auf oder im Humu-Eigentum erscheinen.
    4. Ihre öffentlichen Inhalte. Humu erhebt keinen Anspruch auf das Eigentum an Ihren öffentlichen Inhalten. Wenn Sie als Benutzer jedoch Ihre öffentlichen Inhalte auf oder im Humu-Eigentum posten oder veröffentlichen, erklären Sie, dass Sie ein gebührenfreies, unbefristetes, unwiderrufliches, weltweites, nicht-exklusives Recht (einschließlich aller moralischen Rechte) und eine Lizenz zur Nutzung, Lizenz, Vervielfältigung, Modifikation, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung, Erstellung abgeleiteter Werke und Verbreitung besitzen und/oder vorlegen können, um Einnahmen oder andere Vergütungen von der Öffentlichkeit zu erhalten und mit der Öffentlichkeit zu kommunizieren, Ihre öffentlichen Inhalte (ganz oder teilweise) weltweit aufzuführen und anzuzeigen und/oder sie in andere Werke in jeglicher Form, Medien oder Technologie, die jetzt bekannt sind oder in Zukunft entwickelt werden, für die gesamte Dauer eines weltweiten geistigen Eigentumsrechts, das möglicherweise in Ihren öffentlichen Inhalten besteht, einzubinden.
    5. Inhalt der Umfrage.  Humu erhebt keinen Anspruch auf das Eigentum an Umfrageinhalten. Sie gewähren Humu hiermit ein gebührenfreies, unbefristetes, unwiderrufliches, weltweites, nicht-exklusives Recht (einschließlich aller moralischen Rechte) und die Lizenz zur Nutzung, Lizenzierung, Vervielfältigung, Veröffentlichung, Übersetzung, Erstellung abgeleiteter Werke, Verteilung und Ableitung von Einnahmen oder anderen Vergütungen aus Umfrageinhalten (ganz oder teilweise) weltweit und/oder zur Aufnahme in andere Werke in irgendeiner Form, Medien oder Technologien, die Humu jetzt oder später bekannt sind, vorausgesetzt, dass Humu diese Inhalte in Bezug auf persönlich identifizierbare Umfrageinhalte mit einem Dritten (einschließlich des Arbeitgebers eines Benutzers) ausschließlich in einer nicht persönlich identifizierbaren, anonymisierten, aggregierten Form und in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung von Humu unter http://www.humu.com/privacy. Ungeachtet des Vorstehenden können wir personenbezogene Umfrageinhalte an den Arbeitgeber eines Benutzers weitergeben, falls ein Benutzer Humu ausdrücklich die Erlaubnis erteilt, diese Inhalte an seinen Arbeitgeber weiterzugeben, indem er dies auf einem Umfrageformular angibt.
    6. Lizenz für Ihren öffentlichen Inhalt. Vorbehaltlich der von Ihnen gewählten anwendbaren Kontoeinstellungen gewähren Sie Humu ein vollständig bezahltes, gebührenfreies, unbefristetes, unwiderrufliches, weltweites, nicht-exklusives und vollständig unterlizenzierbares Recht (einschließlich aller moralischen Rechte) und die Lizenz zur Nutzung, Lizenzierung, Verteilung, Vervielfältigung, Änderung, Anpassung, öffentlichen Aufführung und öffentlichen Darstellung Ihrer öffentlichen Inhalte (ganz oder teilweise) zum Zwecke des Betriebs und der Bereitstellung des Humu-Eigentums für Sie und unsere anderen Benutzer. Bitte beachten Sie, dass andere Benutzer nach Ihren öffentlichen Inhalten suchen, diese sehen, verwenden, modifizieren und reproduzieren können, welche Sie in einem „öffentlichen“ Bereich des Humu-Eigentums einreichen. Sie garantieren, dass der Inhaber eines weltweiten geistigen Eigentumsrechts, einschließlich moralischer Rechte, in Ihrem öffentlichen Inhalt vollständig und wirksam auf alle diese Rechte verzichtet und Ihnen gültig und unwiderruflich das Recht gewährt hat, die oben genannte Lizenz zu erteilen. Sie stimmen auch zu, dass Sie, und nicht Humu, für alle Ihre öffentlichen Inhalte verantwortlich sind, die Sie auf oder im Humu-Eigentum zur Verfügung stellen.
    7. Benutzername. Ungeachtet anders lautender Bestimmungen gestatten Sie Humu hiermit ausdrücklich, Sie mit Ihrem Benutzernamen (der auch ein Pseudonym sein kann) als Mitwirkenden Ihres öffentlichen Inhalts in jeder Veröffentlichung in jeglicher Form, in allen Medien oder Technologien, die jetzt bekannt sind oder später im Zusammenhang mit Ihrem öffentlichen Inhalt entwickelt werden, zu identifizieren.
    8. Ihr Profil. Alle von Ihnen in Ihrem Profil veröffentlichten Inhalte dürfen keine Nacktheit, Gewalt, sexuell eindeutige oder beleidigende Anliegen enthalten. Sie dürfen kein Foto einer anderen Person und ohne die Erlaubnis dieser Person veröffentlichen oder für Druckdienstleistungen einreichen.
    9. Feedback. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Übermittlung von Ideen, Vorschlägen, Dokumenten und/oder Hinweisen an Humu durch seine Vorschläge, Rückmeldungen, Wikis, Foren oder ähnliche Seiten („Feedback“) auf Ihr eigenes Risiko erfolgt und dass Humu keine Verpflichtungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Vertraulichkeitspflicht) in Bezug auf ein solches Feedback hat. Sie versichern und garantieren, dass Sie alle notwendigen Rechtebesitzen, um ein solches Feedback zu übermitteln. Sie gewähren Humu hiermit ein vollständig bezahltes, gebührenfreies, unbefristetes, unwiderrufliches, weltweites, nicht exklusives und vollständig unterlizenzierbares Recht und eine Lizenz zur Nutzung, Reproduktion, Aufführung, Anzeige, Verteilung, Anpassung, Modifikation, Umformatierung, Erstellung abgeleiteter Werke und anderweitige kommerzielle oder nicht kommerzielle Nutzung jeglicher Weise, aller Feedbacks und zur Unterlizenzierung der vorgenannten Rechte im Zusammenhang mit dem Gebrauch und der Wartung des Humu-Eigentums.
  5. Benutzerverhalten. Als Bedingung für Ihre Nutzung des Humu-Eigentums erklären Sie sich damit einverstanden, den Humu-Eigentum nicht für einen Zweck zu verwenden, der von diesem Vertrag oder durch geltendes Recht verboten ist. Sie dürfen (und dürfen dies keinem Dritten erlauben) weder (a) irgendwelche Maßnahmen ergreifen oder (b) Inhalte auf oder über Humu-Eigentum zur Verfügung stellen welche: (i) Patente, Marken, Geschäftsgeheimnisse, Urheberrechte, Werbe- oder andere Rechte einer natürlichen oder juristischen Person verletzen; (ii) rechtswidrig, bedrohlich, missbräuchlich, belästigend, diffamierend, verleumderisch, trügerisch, betrügerisch, in die Privatsphäre eines anderen eingreifende, unerlaubt, obszön, beleidigend oder profan; (iii) unbefugte oder unaufgeforderte Werbung, Junk oder Massen-E-Mails darstellen; (iv) kommerzielle Aktivitäten und/oder Verkäufe ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Humu beinhalten; (v) sich als eine natürliche oder juristische Person ausgeben, einschließlich eines Mitarbeiters oder Vertreters von Humu oder eines Kunden von Humu; (vi) das ordnungsgemäße Funktionieren des Humu-Eigentums stören oder versuchen, das ordnungsgemäße Funktionieren des Humu-Eigentums zu stören oder dieses in irgendeiner Weise zu nutzen, was  nicht ausdrücklich durch diesen Vertrag gestattet ist; oder (vii) versucht, potenziell schädliche Handlungen, die gegen das Humu-Eigentum gerichtet sind, zu begehen oder sich daran zu beteiligen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verletzung oder den Versuch, Sicherheitsmerkmale des Humu-Eigentums zu verletzen, unter Verwendung manueller oder automatisierter Software oder anderer Mittel zum Zugriff, „Scrapen“, „Crawlen“ oder “Spider“ in den vom Humu-Eigentum enthaltenen Seiten gebrauchen, Viren, Würmer oder ähnliche schädlichen Codes einfügen oder versuchen die Nutzung des  Humu-Eigentums durch andere Benutzer, Hosts oder Netzwerke zu stören, einschließlich durch Überlastung, „Flooding“, „Spamming“,  „Mailbombing“ oder „Crashing“ zu beeinträchtigen.
  6. Ermittlungen. Humu kann, ist aber nicht verpflichtet, die Eigenschaften und Inhalte von Humu jederzeit überwachen oder überprüfen. Ohne Einschränkung des Vorstehenden hat Humu das Recht, nach eigenem Ermessen Ihre öffentlichen Inhalte aus irgendeinem Grund (oder auch ohne Grund) zu entfernen, auch wenn diese Inhalte gegen die Vereinbarung oder ein geltendes Recht verstoßen. Obwohl Humu die Benutzeraktivitäten im Zusammenhang mit Humu-Eigentum oder allgemeine Inhalte nicht überwacht, behält sich Humu das Recht vor, solche Verstöße auch gegen den Vertrag zu überprüfen und Humu kann nach eigenem Ermessen Ihre Lizenz zur Nutzung des Humu-Eigentums sofort kündigen oder Ihren öffentlichen Inhalt ganz oder teilweise ohne vorherige Ankündigung an Sie ändern, modifizieren oder entfernen.
  7. Interaktionen mit anderen Benutzern.
    1. Verantwortung des Benutzers. Sie sind allein verantwortlich für Ihre Interaktionen mit anderen Nutzern und allen anderen Parteien, mit denen Sie interagieren; vorausgesetzt jedoch, dass Humu sich das Recht vorbehält, aber keine Verpflichtung hat, in solche Streitigkeiten einzugreifen. Sie stimmen zu, dass Humu nicht für die Haftung verantwortlich ist, die durch solche Interaktionen entsteht.
    2. Von anderen Nutzern bereitgestellte Inhalte. Das Humu-Eigentum kann Benutzerinhalte enthalten, die von anderen Benutzern bereitgestellt werden. Humu ist nicht verantwortlich dafür und kontrolliert keine Benutzerinhalte. Humu ist nicht verpflichtet, die Inhalte zu überprüfen oder zu überwachen, und genehmigt, unterstützt oder gibt keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf Benutzerinhalte. Sie verwenden alle Benutzerinhalte und interagieren mit anderen Benutzern auf eigene Gefahr.
  8. Dienstleistungen von Drittanbietern.
    1. Drittanbieter-Webseiten, Anwendungen. Der Humu-Eigentum kann Links zu Webseiten Dritter („Webseiten Dritter“) und Anwendungen („Anwendungen Dritter“) enthalten. Wenn Sie auf einen Link zu einer Drittanbieter-Webseite oder einer Drittanbieter-Anwendung klicken, werden wir Sie nicht warnen, dass Sie das Humu-Eigentum verlassen und den Vereinbarungen und Bedingungen (einschließlich der Datenschutzrichtlinien) einer anderen Webseite oder Destination unterliegen. Solche Webseiten von Drittanbietern und ihre Anwendungen stehen nicht unter der Kontrolle von Humu. Humu ist nicht verantwortlich für Webseiten von Drittanbietern oder Anwendungen von Drittanbietern. Humu stellt diese Drittanbieter-Webseiten oder Drittanbieter-Anwendungen nur als Annehmlichkeit zur Verfügung und überprüft, genehmigt, überwacht, unterstützt, garantiert nicht oder gibt keine Zusicherungen in Bezug auf Drittanbieter-Webseiten oder Drittanbieter-Anwendungen oder deren Produkte und/oder Dienstleistungen. Sie nutzen alle Links in Webseiten von Drittanbietern oder ihren Anwendungen auf eigene Gefahr. Wenn Sie unsere Webseite verlassen, gelten diese Vereinbarung und unsere Richtlinien nicht mehr. Sie sollten die anwendbaren Bedingungen und Richtlinien, einschließlich der Datenschutz- und Datenerfassungspraktiken, von Webseiten Dritter oder ihren Anwendungen überprüfen und jegliche Untersuchungen durchführen, die Sie für notwendig oder angemessen halten, bevor Sie mit einer Transaktion mit Dritten fortfahren.
    2. App Stores. Sie bestätigen und willigen ein, dass die Verfügbarkeit der Anwendungen von Dritten abhängt, von denen Sie die Anwendungslizenz erhalten haben, z. B. dem Apple App Store oder Google Play („App Store“). Sie bestätigen, dass die Vereinbarung zwischen Ihnen und Humu und nicht mit dem App Store besteht. Humu und nicht der App Store ist verantwortlich für das Humu-Eigentum, einschließlich der App, des Inhalts, der Wartung, der Unterstützungsdienste und der Garantie dafür, und für alle damit zusammenhängenden Ansprüche (z. B. Produkthaftung, Rechtskonformität oder Verletzung geistigen Eigentums). Um die Anwendung nutzen zu können, müssen Sie Zugang zu einem drahtlosen Netzwerk haben, und Sie bestätigen, alle mit diesem Zugang verbundenen Gebühren zu zahlen. Sie stimmen auch zu, alle Gebühren (falls vorhanden) zu zahlen, die der App Store im Zusammenhang mit dem Humu Eigentum, einschließlich der Anwendung, berechnet. Sie erklären sich damit einverstanden, die Bedingungen aller anwendbaren Drittanbieter-Vereinbarungen (z. B. die Bedingungen und Richtlinien des App Store) bei der Nutzung des Humu-Eigentums, einschließlich der Anwendung, einzuhalten. Ihre Lizenz zur Nutzung der Anwendung ist an Ihre Bedingung gebunden. Sie bestätigen, dass der App Store (und seine Tochtergesellschaften) Drittbegünstigte der Vereinbarung sind und das Recht haben, diese durchzusetzen.
  9. Haftungsausschluss für Garantien und Bedingungen.
    1. Istzustand SIE VERSTEHEN UND STIMMEN AUSDRÜCKLICH ZU, DASS, SOWEIT DIES NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG IST, IHRE NUTZUNG VOM HUMU-EIGENTUM AUF IHR EIGENES RISIKO ERFOLGT, UND DASS DAS HUMU-EIGENTUM AUF EINER ISTZUSTAND“- UND „VERFÜGBAREN“-BASIS AUCH MIT ALLEN FEHLERN BEREITGESTELLT WIRD. HUMU-PARTEIEN LEHNEN AUSDRÜCKLICH ALLE GARANTIEN, ZUSICHERUNGEN UND BEDINGUNGEN JEGLICHER ART AB, OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF, DIE VERTRAULICHKEITSPFLICHT ODER BEDINGUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN, DIE SICH AUS DER NUTZUNG DER WEBSEITE ERGEBEN. KEINE RATSCHLÄGE ODER INFORMATIONEN, OB MÜNDLICH ODER SCHRIFTLICH, ERHALTEN VON HUMU ODER DURCH HUMU-EIGENTUM, SCHAFFEN EINE GARANTIE, DIE NICHT AUSDRÜCKLICH HIERIN ENTHALTEN IST. HUMU KANN VON ZEIT ZU ZEIT NEUE „BETA“-FUNKTIONEN ODER TOOLS ANBIETEN, MIT DENEN DIE BENUTZER EXPERIMENTIEREN KÖNNEN. DIESE FUNKTIONEN ODER WERKZEUGE WERDEN AUSSCHLIESSLICH ZU EXPERIMENTELLEN ZWECKEN UND OHNE JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG ANGEBOTEN UND KÖNNEN NACH EIGENEM ERMESSEN VON HUMU GEÄNDERT ODER EINGESTELLT WERDEN. DIE BESTIMMUNGEN DIESES ABSCHNITTS GELTEN MIT VOLLER KRAFT FÜR SOLCHE MERKMALE ODER WERKZEUGE.
    2. Keine Haftung für das Verhalten Dritter. SIE ERKENNEN AN UND STIMMEN ZU, DASS HUMU PARTEIEN NICHT HAFTBAR SIND UND SIE STIMMEN ZU, HUMU PARTEIEN AUCH NICHT HAFTBAR ZU MACHEN, FÜR DAS VERHALTEN DRITTER PARTEIEN AUF DER WEBSEITE, EINSCHLIESSLICH DER BETREIBER VON EXTERNEN WEBSEITEN, UND DASS DAS RISIKO VON VERLETZUNGEN DURCH SOLCHE DRITTE PARTEIEN VOLLSTÄNDIG BEI IHNEN, DEM BENUTZER LIEGT.
  10. Keine Haftung für das Verhalten anderer Nutzer. SIE SIND ALLEINE VERANTWORTLICH FÜR IHRE GESAMTE KOMMUNIKATION UND INTERAKTION MIT ANDEREN NUTZERN DES HUMU-EIGENTUMS. SIE WISSEN, DASS HUMU KEINEN VERSUCH UNTERNIMMT, DIE AUSSAGEN DER BENUTZER AUF DEM HUMU-EIGENTUM ZU ÜBERPRÜFEN.
  11. Haftungsbeschränkung.
    1. Haftungsausschluss für bestimmte Schäden. SIE VERSTEHEN UND STIMMEN ZU, DASS HUMU PARTEIEN IN KEINEM FALL FÜR ENTGANGENE GEWINNE, EINNAHMEN ODER DATEN, INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE ODER FOLGESCHÄDEN VERANTWORTLICH GEMACHT WERDEN KÖNNEN, DIE SICH AUS ODER IN VERBINDUNG MIT HUMU-EIGENTUM ERGEBEN, WIE AUCH SCHÄDEN ODER KOSTEN AUFGRUND VON PRODUKTIONS- ODER NUTZUNGSVERLUSTEN, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNGEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB HUMU ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT WURDE ODER NICHT, DIE SICH AUS ODER IN VERBINDUNG MIT DER VEREINBARUNG ERGEBEN, ODER AUS KOMMUNIKATION, INTERAKTIONEN ODER TREFFEN MIT ANDEREN NUTZERN DES HUMU-EIGENTUMS, UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESE AUF GEWÄHRLEISTUNG, URHEBERRECHT, VERTRAG, UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT), PRODUKTHAFTUNG ODER EINER ANDEREN RECHTSLEHRE BASIEREN. DIE VORSTEHENDE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG GILT NICHT FÜR DIE HAFTUNG EINER HUMU-PARTEI FÜR (A) TOD ODER PERSONENSCHÄDEN, DIE DURCH FAHRLÄSSIGKEIT EINER HUMU-PARTEI VERURSACHT WURDEN; ODER FÜR (B) SCHÄDEN, DIE DURCH BETRUG ODER BETRÜGERISCHE FALSCHDARSTELLUNG EINER HUMU-PARTEI VERURSACHT WURDEN.
    2. Begrenzung der Haftung. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTEN HUMU-PARTEIEN FÜR MEHR ALS 50 US-DOLLAR (50 $) ALS ERGEBNIS IHRER NUTZUNG DES HUMU-EIGENTUMS, EINSCHLIESSLICH JEDOCH NICHT BESCHRÄNKT AUF IHRER TEILNAHME AN JEGLICHEN UMFRAGEN.
    3. Benutzerinhalt. MIT AUSNAHME DER VERPFLICHTUNGEN VON HUMU ZUM SCHUTZ IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN GEMÄSS DER HUMU-DATENSCHUTZRICHTLINIE ÜBERNIMMT HUMU KEINE VERANTWORTUNG FÜR VERSPÄTUNG, LÖSCHUNG, FEHLÜBERTRAGUNG ODER UNTERLASSUNG DER SPEICHERUNG VON INHALTEN (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF IHRE ÖFFENTLICHEN INHALTE, UMFRAGEINHALTE UND NUTZERINHALTE), NUTZERKOMMUNIKATIONEN ODER PERSONALISIERUNGSEINSTELLUNGEN.
    4. Grundlage des Angebots. DIE OBEN DARGELEGTEN SCHADENSBESCHRÄNKUNGEN SIND GRUNDLEGENDE ELEMENTE DER VERTRAGSBASIS ZWISCHEN HUMU UND IHNEN.
  12. Verfahren zur Geltendmachung von Ansprüchen wegen Urheberrechtsverletzungen. Es gehört zu den Grundsätzen von Humu, die Mitgliedschaftsprivilegien eines Nutzers zu beenden, der wiederholt gegen das Urheberrecht verstößt, nachdem Humu unverzüglich vom Urheberrechtsinhaber oder seinem Rechtsvertreter benachrichtigt wurde. Ohne Einschränkung des Vorstehenden, wenn Sie glauben, dass Ihre Werke in einer Weise kopiert und auf Humu-Eigentum veröffentlicht wurden, und Ihrer Meinung eine Urheberrechtsverletzung darstellen, teilen Sie unserem Copyright-Agenten bitte die folgenden Informationen mit: (1) eine elektronische oder physische Unterschrift der Person, die befugt ist, im Namen des Eigentümers des Urheberrechtsinteresses zu handeln; (2) eine Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werkes, von dem Sie behaupten, dass es verletzt wurde; (3) eine Beschreibung des Standorts auf dem Humu-Eigentum des Materials, das Ihrer Meinung nach verletzt wurde; (4) Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse; (5) eine schriftliche Erklärung von Ihnen, dass Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass die strittige Nutzung nicht vom Urheberrechtsinhaber, seinem Vertreter oder dem Gesetz genehmigt ist; und (6) eine Erklärung von Ihnen, die unter Strafe des Meineids abgegeben wird, dass die oben genannten Informationen in Ihrer Mitteilung korrekt sind, und dass Sie der Urheberrechtsinhaber sind oder befugt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln. Die Kontaktinformation des Humu Copyright-Agenten für Benachrichtigungen über Ansprüche in Bezug zu Urheberrechtsverletzungen ist wie folgt: Copyright Agent, Humu, Inc., 153 Castro Street, Floor 2, Mountain View, CA 94041, USA.
  13. Rechtsmittel.
    1. Verstoß. Für den Fall, dass Humu nach eigenem Ermessen feststellt, dass Sie gegen einen Teil des Vertrages verstoßen haben oder anderweitig ein für den Humu-Eigentum ungeeignetes Verhalten gezeigt haben, behält sich Humu das Recht vor, Ihre öffentlichen Inhalte, die Sie oder Ihre Vertreter mittels des Humu-Eigentums zur Verfügung stellen, zu löschen und/oder Ihre Registrierung(en) beim Humu-Eigentum, einschließlich aller Dienstleistungen oder der Humu-Community, zu beenden.
  14. Dauer und Beendigung.
    1. Dauer. Der Vertrag beginnt an dem Tag, an dem Sie ihn akzeptieren (wie in der Präambel oben beschrieben) und bleibt während der Nutzung des Humu-Eigentums in vollem Umfang in Kraft und Wirkung, es sei denn, er wird in Übereinstimmung mit dem Vertrag früher beendet.
    2. Vorherige Nutzung. Ungeachtet des Vorstehenden, wenn Sie das Humu-Eigentum vor dem Datum, an dem Sie den Vertrag angenommen haben, verwendet haben, bestätigen und stimmen Sie hiermit zu, dass der Vertrag an dem Datum begonnen hat, an dem Sie den Humu-Eigentum zum ersten Mal benutzt haben (je nachdem, was früher geschehen ist) und in vollem Umfang in Kraft bleibt, während Sie das Humu-Eigentum nutzen, es sei denn, es wurde in Übereinstimmung mit dem Vertrag früher beendet.
    3. Beendigung der Dienstleistungen durch Humu. Humu hat das Recht, Ihren Zugriff auf das Humu-Eigentum unverzüglich und ohne Vorankündigung auszusetzen oder zu beenden. Wenn Sie eine Bestimmung des Vertrages wesentlich verletzt haben oder Humu gesetzlich dazu verpflichtet ist (z. B. wenn die Bereitstellung der Webseite, der Software, der Anwendung oder der Dienstleistungen rechtswidrig ist oder wird), hat Humu das Recht, Ihren Zugriff zu einem oder dem gesamten Humu-Eigentum unverzüglich und ohne Vorankündigung auszusetzen oder zu beenden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Kündigungen aus wichtigem Grund nach alleinigem Ermessen von Humu erfolgen, und dass Humu Ihnen oder Dritten gegenüber nicht für eine Kündigung Ihres Kontos haftet.
    4. Beendigung der Dienstleistungen durch Sie. Wenn Sie die von Humu angebotenen Dienste kündigen möchten, können Sie dies tun, indem Sie Humu jederzeit darüber informieren, dass Sie Ihr Konto schließen möchten. Ihre Mitteilung sollte schriftlich an die unten angegebene Adresse von Humu zugesandt werden.
    5. Wirkung der Kündigung. Die Kündigung eines Dienstes beinhaltet die Entfernung des Zugriffs zu dieser Dienstleistung und die Sperrung ihrer weiteren Nutzung. Die Beendigung aller Dienstleistungen umfasst auch die Löschung Ihres Passworts und Ihrer öffentlichen Inhalte. Nach Beendigung eines Dienstes erlischt Ihr Recht zur Nutzung dieser Dienstleistung automatisch und sofort. Sie verstehen, dass jede Kündigung der Dienstleistungen die Löschung Ihrer damit verbundenen öffentlichen Inhalte aus unseren Live-Datenbanken beinhalten kann. Alle Bestimmungen des Vertrags, die ihrer Natur nach fortbestehen sollten, gelten auch nach Beendigung der Dienste, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Eigentumsbestimmungen, Gewährleistungsausschlüsse und Haftungsbeschränkungen.
  15. Internationale Benutzer. Der Humu-Eigentum kann von Ländern auf der ganzen Welt aus aufgerufen werden und kann Verweise auf Dienstleistungen und Inhalte enthalten, die in Ihrem Land nicht verfügbar sind. Diese Verweise bedeuten nicht, dass Humu beabsichtigt, solche Dienstleistungen oder Inhalte in Ihrem Land anzukündigen. Der Humu-Eigentum wird von Humu mittels seiner Niederlassungen in den Vereinigten Staaten von Amerika aus angeboten und kontrolliert. Humu gibt keine Zusicherungen ab, dass der Humu-Eigentum für die Verwendung an anderen Orten geeignet oder verfügbar ist. Personen, die aus anderen Ländern auf das Humu-Eigentum zugreifen oder diese nutzen, tun dies auf eigene Verantwortung und sind für die Einhaltung der lokalen Gesetze verantwortlich.
  16. Allgemeine Bestimmungen.
    1. Elektronische Kommunikation. Die Kommunikation zwischen Ihnen und Humu erfolgt auf elektronischem Wege, unabhängig davon, ob Sie das Humu-Eigentum besuchen oder Humu-E-Mails versenden, oder ob Humu Mitteilungen über das Humu-Eigentum veröffentlicht oder Humu mit Ihnen per E-Mail kommuniziert. Für vertragliche Zwecke stimmen Sie zu (1) Mitteilungen von Humu in elektronischer Form zu erhalten; und (2) dass der Vertrag und alle Bedingungen, Vereinbarungen, Mitteilungen, Offenlegungen und andere Kommunikationen, die Humu Ihnen elektronisch zur Verfügung stellt, alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen, die diese Mitteilungen erfüllen würden, wenn sie schriftlich erfolgen würden. Ihre gesetzlichen Rechte bleiben davon unberührt. Ihre gesetzlichen Rechte bleiben davon unberührt.
    2. Zuweisung. Der Vertrag und Ihre Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag dürfen von Ihnen ohne vorherige schriftliche Zustimmung seitens Humu nicht abgetreten, weitervergeben, delegiert oder anderweitig übertragen werden, und jeder Versuch einer Abtretung, eines Unterauftrags, einer Übertragung oder Transfers, der gegen den vorliegenden Vertrag verstößt, ist somit null und nichtig.
    3. Höhere Gewalt. Humu haftet nicht für Verzögerungen oder Leistungsstörungen, die auf Ursachen zurückzuführen sind, die außerhalb seiner angemessenen Kontrolle liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, höhere Gewalt, Krieg, Terrorismus, Unruhen, Embargos, Handlungen ziviler oder militärischer Behörden, Feuer, Überschwemmungen, Unfälle, Streiks oder Mangel an Transporteinrichtungen, Treibstoff, Energie, Arbeit oder Materialien.
    4. Fragen, Beschwerden, Reklamationen, Ansprüche. Wenn Sie Fragen, Beschwerden oder Ansprüche in Bezug auf das Humu-Eigentum haben, kontaktieren Sie uns bitte unter: Humu, Inc., z. H.: Questions, Complaints & Claims (Fragen, Beschwerden und Reklamationen), 153 Castro Street, Floor 2, Mountain View, CA 94041, USA. Wir werden unser Bestes tun, um Ihre Anliegen zu berücksichtigen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Bedenken nicht vollständig ausgeräumt wurden, bitten wir Sie, uns dies zur weiteren Untersuchung mitzuteilen.
    5. Ausschließlicher Gerichtsstand  Sowohl Sie als auch Humu stimmen zu, dass alle Ansprüche und Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Vereinbarung ergeben, ausschließlich vor den Staats- oder Bundesgerichten in Kalifornien geltend gemacht werden.
    6. Anwendbares Recht. Der Vertrag und jede damit zusammenhängende Handlung wird durch die Gesetze des Staates Kaliforniens geregelt und ausgelegt, ohne dass dies für alle Grundsätze, die für die Anwendung des Rechts eines anderen Rechtssystems gelten, wirksam ist. DAS ÜBEREINKOMMEN DER VEREINTEN NATIONEN DER VERTRÄGE ÜBER DEN INTERNATIONALEN VERKAUF VON WAREN GILT NICHT FÜR DIESEN VERTRAG.
    7. Hinweis. Wenn Humu von Ihnen die Angabe einer E-Mail-Adresse verlangt, sind Sie dafür verantwortlich, Humu Ihre aktuellste E-Mail-Adresse zur Verfügung zu stellen. Für den Fall, dass die letzte E-Mail-Adresse, die Sie Humu zur Verfügung gestellt haben, ungültig ist oder aus irgendeinem Grund nicht in der Lage ist, Ihnen die durch den Vertrag vorgeschriebenen/erlaubten Mitteilungen zuzustellen, stellt der Versand der E-Mail mittels einer solchen Mitteilung durch Humu dennoch eine wirksame Mitteilung dar. Sie können Humu unter der folgenden Adresse anschreiben: Humu, Inc., z. H.: 153 Castro Street, Floor 2, Mountain View, CA 94041, USA. Eine solche Benachrichtigung gilt als erfolgt, wenn Humu sie per Brief erhalten hat, der von einem staatlich anerkannten Zustelldienst über Nacht zugestellt wird, oder durch eine erstklassige frankierte Post an die oben angegebene Adresse eingegangen ist.
    8. Verzicht. Ein Verzicht oder die Nichtdurchsetzung einer Bestimmung des Vertrags bei einer Gelegenheit gilt nicht als Verzicht auf eine andere Bestimmung oder eine solche Bestimmung bei einer anderen Gelegenheit.
    9. Salvatorische Klausel. Wenn ein Teil dieser Vereinbarung für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt wird, ist dieser Teil so auszulegen, dass er die ursprüngliche Absicht der Parteien so weit wie möglich widerspiegelt, wobei die übrigen Teile in voller Kraft und Wirkung bleiben.
    10. Exportkontrolle. Sie dürfen das Humu-Eigentum nur dann verwenden, exportieren, importieren oder übertragen, wenn dies nach US-amerikanischem Recht, den Gesetzen der Gerichtsbarkeit, in der Sie den Humu-Eigentum erworben haben, und anderen geltenden Gesetzen zulässig ist. Insbesondere, aber ohne Einschränkung, darf das Eigentum nicht exportiert oder reexportiert werden (a) in ein Embargo-Land der Vereinigten Staaten oder (b) an Personen, die auf der Liste der speziell benannten Staatsangehörigen des U.S. Finanzministeriums oder der gesamten Liste der speziell abgelehnten Staatsangehörigen oder der U.S. Handelsministeriums stehen. Durch die Nutzung des Humu-Eigentums bestätigen und garantieren Sie, dass (i) Sie sich nicht in einem Land befinden, das einem Embargo seitens der US-Regierung unterliegt oder von der US-Regierung als „terroristisch unterstützendes“ Land ausgewiesen wurde und (ii) Sie nicht auf einer Liste der verbotenen oder eingeschränkten Parteien der US-Regierung aufgeführt sind. Sie werden das Humu-Eigentum auch nicht für einen nach US-Recht verbotenen Zweck verwenden, einschließlich der Entwicklung, Konstruktion, Herstellung oder Produktion von Raketen, nuklearen, chemischen oder biologischen Waffen. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die von Humu angebotenen Produkte, Dienstleistungen oder Technologien den Gesetzen und Vorschriften der Exportkontrolle der Vereinigten Staaten unterliegen. Sie sind verpflichtet, diese Gesetze und Vorschriften einzuhalten und dürfen Humu-Produkte, -Dienstleistungen oder -Technologie weder direkt noch indirekt ohne vorherige Genehmigung der US-Regierung in ein Land exportieren, re-exportieren oder übertragen, das gegen diese Gesetze und Vorschriften verstößt.
    11. Aufrufen und Herunterladen der Anwendung über iTunes. Das Folgende gilt für jede App Store Sourced Application, auf die über den Apple App Store zugegriffen oder aus diesem heruntergeladen wird:
      1. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass (i) die Vereinbarung zwischen Ihnen und Humu allein und nicht mit Apple abgeschlossen wird und (ii) Humu, und nicht Apple, allein für die App Store Sourced Application und deren Inhalt verantwortlich ist. Ihre Nutzung der App Store Sourced Application muss den Bestimmungen dem App Store Agreement of Service entsprechen.
      2. Sie bestätigen, dass Apple in keiner Weise verpflichtet ist, Wartungs- und Supportleistungen in Bezug auf die App Store Sourced Application zu erbringen.
      1. Im Falle eines Verstoßes der App Store Sourced Application gegen eine geltende Garantie können Sie Apple benachrichtigen, und Apple wird Ihnen den Kaufpreis für die App Store Sourced Application zurückerstatten, und soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, hat Apple keine andere Garantieverpflichtung in Bezug auf die App Store Sourced Application. Für alle anderen Ansprüche, Verluste, Haftungen, Schäden, Kosten oder Aufwendungen, die zwischen Humu und Apple entstehen, haftet ausschließlich Humu.
      2. Sie und Humu erkennen an, dass Apple im Verhältnis zwischen Humu und Apple nicht dafür verantwortlich ist, Ihre Beanstandungen oder Ansprüche Dritter im Zusammenhang mit der App Store Sourced Application oder Ihrem Besitz und Ihrer Nutzung der App Store Sourced Application zu wenden, einschließlich aber nicht beschränkt auf: (i) Produkthaftungsansprüche; (ii) jegliche Behauptung, dass die App Store Sourced Application gegen geltende gesetzliche oder behördliche Anforderungen verstößt; und (iii) Ansprüche, die sich aus dem Verbraucherschutz oder ähnlichen Gesetzen ergeben.
      3. Sie und Humu erkennen an, dass im Falle einer Behauptung eines Dritten, dass die App Store Sourced Application oder Ihr Besitz und Ihre Nutzung dieser App Store Sourced Application die geistigen Eigentumsrechte Dritter verletzt, zwischen Humu und Apple, Humu, nicht Apple, allein für die Untersuchung, Verteidigung, Beilegung und Erledigung solcher Ansprüche wegen Verletzung geistigen Eigentums in dem durch den Vertrag geforderten Umfang verantwortlich ist.
      4. Sie und Humu erkennen an und stimmen zu, dass Apple und die Tochtergesellschaften von Apple Drittbegünstigte der Vereinbarung im Zusammenhang mit Ihrer Lizenz der App Store Sourced Application sind, und dass Apple nach Ihrer Annahme der Vertragsbedingungen das Recht hat (und als akzeptiert gilt), die Vereinbarung im Zusammenhang mit Ihrer Lizenz der App Store Sourced Application gegen Sie als Drittbegünstigten durchzusetzen.
      5. Ohne andere Bedingungen des Vertrages einzuschränken, müssen Sie bei der Nutzung der App Store Sourced Application alle anwendbaren Vertragsbedingungen von Drittanbietern einhalten.
    1. Verbraucherbeschwerden. In Übereinstimmung mit dem kalifornischen Bürgerlichen Gesetzbuch § 1789.3 können Sie Beschwerden an die Beschwerdeunterstützungseinheit der Abteilung für Verbraucherdienstleistungen des kalifornischen Verbraucherministeriums richten, indem Sie sich schriftlich unter 400 R Street, Sacramento, CA 95814, USA an sie wenden, oder per Telefon unter (800) 952-5210.
    2. Gesamte Vereinbarung. Der Vertrag ist die endgültige, vollständige und ausschließliche Vereinbarung der Parteien in Bezug auf den Gegenstand dieses Vertrages und ersetzt und fasst alle vorherigen Gespräche zwischen den Parteien in Bezug auf diesen Gegenstand zusammen.

Ende des Vertrages

%d bloggers like this: